Ingenieur (m/w) Montageplanung

Einsatzort: Bremen, Hannover, Leipzig, Wolfsburg

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Frau Roberta Gravina
(Tel.: +49 5361 89383-130).

Ihre Aufgaben:

  • Planung in einem Montagewerk (z.B. Montageanlagen, Roboter, Fördertechnik) vom Konzept über Grob-/ Feinplanung bis zur Vergabe sowie Realisierungs- und Anlaufbetreuung
  • Erarbeiten von Umstiegskonzepten und Layouterstellung
  • Kalkulation, Planung der Anlagentechnik, Prozessplanung und Erstellen von Lastenheften
  • Beschaffung, Angebotsplausibilitätsprüfung und Baustellenbetreuung

Über uns:

MVI PROPLANT steht innerhalb der MVI Group für Produktions- und Logistikprojekte, die von der Fabrik- und Fertigungsplanung über die Betriebsmittelentwicklung bis hin zu höchst effizienten Produktions-Informationssystemen reichen.

Als Generalplaner konzipieren und optimieren wir Fabriken ebenso wie Fertigungsprozesse in der weltweiten Mobilitätsindustrie entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Von der Frühphase der Produktentstehung über die Einführung neuer Produktionsverfahren bis hin zum Serienanlauf verfolgen wir das Ziel der Entstehung einer schlanken, kostengünstigen und zuverlässigen Produktion.

So passen Sie zu uns:

  • Studium Maschinenbau, Produktionstechnik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Erste Erfahrung als Planungsingenieur innerhalb der Automobilindustrie, speziell im Bereich der Montage- und Anlagenplanung
  • Routinierter Umgang mit den gängigen Anwendungsprogrammen (Word, Excel, PowerPoint, Project), Kenntnisse in CAD, HLS (Microstation) sind wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten, Teamfähigkeit und ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein

Wir bieten:

  • Spannende (inter-)nationale Projekte in interdisziplinären Teams für namhafte Kunden
  • Persönliche und fachliche Weiterbildung z.B. in der eigenen MVI Business Academy
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem beständigen, innovativen mittelständischen Unternehmen
  • Flache Hierarchien – Offene Gesprächskultur – Ausgeprägter Teamgeist
  • Attraktive Gratifikationen, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Benefits