Ingenieur (m/w/d) Fertigungsplanung Prüftechnik, Diagnose & Vernetzung

Einsatzort: Stuttgart

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Frau Kristin Schneider
(Tel.: +49 841 65703-506).

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Parametrierung und Validierung von Funktionen zur Restbuskommunikation (LIN/CAN/FlexRay/Ethernet) für Antriebssysteme (PWR, Steuergeräte) in bestehenden und zukünftigen Prüfständen
  • Mitarbeit in SE-Teams und Umsetzung von Produktionsanforderungen
    Inbetriebnahme von E-Antrieben an Funktions- und End-of-Line-Prüfständen in der Produktion
  • Analyse, Plausibilisierung und Aufbereitung von Fehlern und Problemen an Prüflingen in enger Zusammenarbeit mit der Entwicklung, Produktion und Lieferanten
  • Planung der Softwareapplikation und -anforderungen entlang des Entwicklungsprozesses hinsichtlich Technik, Qualität, Kosten und Terminen
  • Abnahme und Serienfreigabe der umgesetzten Softwareanforderungen in Abstimmung mit relevanten internen Schnittstellenpartnern
  • Methodische Weiterentwicklung der Diagnose- und Vernetzungssysteme

Über uns:

MVI PROPLANT steht innerhalb der MVI Group für Produktions- und Logistikprojekte, die von der Fabrik- und Fertigungsplanung über die Betriebsmittelentwicklung bis hin zu höchst effizienten Produktions-Informationssystemen reichen.

Als Generalplaner konzipieren und optimieren wir Fabriken ebenso wie Fertigungsprozesse in der weltweiten Mobilitätsindustrie entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Von der Frühphase der Produktentstehung über die Einführung neuer Produktionsverfahren bis hin zum Serienanlauf verfolgen wir das Ziel der Entstehung einer schlanken, kostengünstigen und zuverlässigen Produktion.

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Mechatronik
  • Erfahrung im Umgang mit Applikationswerkzeugen (z.B. INCA / Concerto / Diagra)
  • Erste Berufserfahrung (i.d.R. 1 - 3 Jahre) im Bereich der Analyse E-Antriebe, Prüfstände, Mechatronik in der Automobilbranche
  • Erste Erfahrung im Bereich E-Antriebe und Prüfstandkommunikation
  • Hohe Selbstständig-, Durchsetzungsfähigkeit und analytische Arbeitsweise
  • Sehr hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Spannende (inter-)nationale Projekte in interdisziplinären Teams für namhafte Kunden
  • Persönliche und fachliche Weiterbildung z.B. in der eigenen MVI Business Academy
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem beständigen, innovativen mittelständischen Unternehmen
  • Flache Hierarchien – Offene Gesprächskultur – Ausgeprägter Teamgeist
  • Attraktive Gratifikationen, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Benefits